Das Ende des Atomzeitalters? | THEMA „Das Ende des Atomzeitalters“ | Die Welt verstehen | de – ARTE – TV-Tipp -Reaktor-Blog

Ein Bericht, der sehenswert ist.

Im März 2011 löste ein Beben einen Tsunami aus, der mit voller Wucht die Ostküste Japans traf und in dessen Folge sich eine nukleare Katastrophe im Atomkraftwerk Fukushima ereignete. Es kam zur Kernschmelze. 

Ein Jahr später richtet Japan seinen Blick nach vorn. Von Regierungsseite ist Fukushima für sicher erklärt worden, doch die Region ist weiterhin radioaktiv verseucht. Viele ehemalige Bewohner leben weiterhin in Notunterkünften, und sie bezweifeln die offiziellen Verlautbarungen.

Der Themenabend zeigt die Situation vor Ort und fragt nach, wie sich das Verhältnis der Menschen und der Politik zur Atomkraft in Deutschland und Frankreich infolge der Atomkatastrophe von Fukushima geändert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.